Breitband-Luftdruckultraschall: Neue Wege in Prozessüberwachung und Qualitätssicherung

Breitband-Luftdruckultraschall: Neue Wege in Prozessüberwachung und Qualitätssicherung

14 Mai 2019, 12:00 - 12:30

Vortragsraum 3
Sprache:
German

 

Konventionelle Schallanalyse spielt in der modernen Prozessüberwachung eine Nebenrolle, da der menschliche Hörschallbereich (<20 kHz) zu stark von Störquellen dominiert wird. Im luftgetragenen Ultraschall (100 kHz bis >1 MHz) hingegen liegt ein großer Reichtum an Information, doch fehlte bislang ein breitbandiger Sensor. Das von XARION entwickelte Optische Mikrofon eröffnet den gesamten Luftultraschall-Bereich mit einem einzigen Sensor. Wir präsentieren Anwendungen aus den Bereichen Lasermaterialbearbeitung, Rissdetektion, Resonanzanalyse und zerstörungsfreier Prüfung – berührungslos und ohne zusätzliches Kopplungsmedium.

Vortragende

  • Fabian Lücking

    RednerIn/RednerInnen

    Xarion Laser Acoustics GmbH

    -

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Service zu bieten. Außerdem werden Daten zur Optimierung unserer Webseite und zu Online - Marketingzwecken erhoben. Klicken Sie auf „Akzeptieren und schließen“, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen und diesen Hinweis dauerhaft auszublenden. Klicken Sie auf Weitere Informationen, um eine Anleitung zur Deaktivierung von Cookies zu erhalten.